Tierakupunkturschule Mobil +49 1523 379 8350

YNSA Yamamoto Neue Schädel-Akupunktur

Die Yamamoto Neue Schädel-Akupunktur ist eine neuere Form der Mikrosystemakupunktur, ähnlich der Ohrakupunktur. Am Menschen entdeckt und entwickelt wurde sie vom japanischen Arzt Dr. Toshikatsu Yamamoto. Das System arbeitet mit sogenannten Somatotopen, Abbildungen des gesamten Körpers auf kleinste Areale, die sich bei der YNSA hauptsächlich am Kopf befinden.Diese leicht zu erlernende Methode kann auch sehr gut bei Tieren angewandt werden. Speziell an Hunden und Katzen ist diese Methode von mir mit Erfolg angewandt worden (JB).
 
Sehr gerne können Hunde nach Absprache zum Seminar mitgebracht werden. Auch wäre es möglich, eigene Patienten einzubestellen. Praxis wird großgeschrieben bei uns.
 
Die Schädelakupunktur kann prinzipiell bei allendenkbaren Erkrankungen angewendet werden.Einige Beispiele wären
  • Schmerzen jeder Art
  • postoperative Verbesserung der Mobilisation
  • Mobilisierung und Blockaden des Bewegungsapparates

Besonders bewährt hat sich die YNSA bei

  • neurologischen Erkrankungen
  • Schlaganfällen
  • Paresen
  • Spastiken
  • Geburtsschäden

Zudem eignet sich die Schädelakupunktur hervorragend für Hunde und Katzen, die außerst schlecht mittels herkömmlicher Körperakupunktur zu behandeln sind. Erstaunlicherweise wird gerade bei ängstlichen oder abwehrenden Tieren die YNSA gut toleriert.

Weitere Seminarinhalte

  • Einführung in die Somatotop-Schädelakupunktur
  • Indikatiionen nach westlichen Krankheitsbildern
  • spezielle YNSA-Akupunkturpunkte
  • Diagnostik
  • Anwendungsbeispiele in der Praxis
  • Besprechungund Therapie von ausgewählten westlichen Erkrankungsbildern
  • Praxisbeispiele
  • Lokalisation der relevanten Somatotopiepunkte im Praxisteil
 

 

Zielgruppe

Interessierte Therapeuten. TCM-Grundkenntnisse sind nicht erforderlich.
 

Wann und Wo

gelaufen, nächstes Seminar Anfang 2020
Lise Meitner-Str. 1
42219 Wuppertal
 
Samstags von 9 bis 16 Uhr
Sonntags von 9 bis 15 Uhr
 

Kosten

240 Euro
 
 
Menü schließen